Das macht uns aus

Mitten in der schönen Südsteiermark befindet sich unser Seniorenwohnheim in Leibnitz. Im Zentrum gelegen kann man im wunderschön gestalteten „Garten der Sinne“ spazieren oder einen „Spaziergang mit Bummeln“ durch die Stadt genießen. Für verschiedene Feste nach Jahreszeit und Motto ist unser Haus in Leibnitz bekannt.

  •  16 Doppelzimmer, 3 Einbettzimmer
  •  „Garten der Sinne“ mit Spazierwegen und bequemen Sitzgelegenheiten
  •  Hochbeete zum Bewirtschaften
  •  Holzhochhaus mit 2 Hasen in der Gartenanlage
  •  Sparziergänge in die Leibnitzer Fußgängerzone
  •  Wöchenliche Märchenstunde mit Geschichtenerzähler Kostajnek
  •  1 x Monat Gottesdienst
  •  Jährlicher Hausball mit Motto wie Rosenball, Lumpenball … , Flohmarkt mit Floh-Show, Bauernsilvester uvm.

EXTRAS:

  •  Musikstunden: Ein selbstständiger Musiker Christian von den Aufgeigern gibt Nachhilfe, Gesangsunterricht oder singt, musiziert gemeinsam.
  •  Besuchsdienst: Eine persönliche Leibnitztour, Shoppingbummel oder Kaffeehausbesuch kann hier
    einzeln in Anspruch genommen werden.

„Lebensfreude, Integration, Knüpfen von Kontakten sind wichtige Komponenten für die Motivation und langfristige Erhaltung der Gesundheit“, so Marion Wolf (Leitung).

Wir berücksichtigen die Herkunft und die Biographie unserer Bewohner, seine individuellen Gewohnheiten und Bedürfnisse werden gewahrt. Die Biografie jedes einzelnen Bewohners hat für unsere sowohl pflegerische, als auch sozialtherapeutische Arbeit besondere Priorität.

Lage und Umgebung


Compass Leibnitz

Wir laden sie herzlich ein, sich im Rahmen eines Gespräches ein Bild über unser Haus zu machen.

Gerne stehen wir für Ihre Anfragen zur Verfügung.

Türkengasse 5
8430 Leibnitz

„Ein Haus in dem die Freude lebt, zieht auch das Glück gerne ein“
(Japanisches Sprichwort)